Heteroflexibel

Aussprache:

|ˈhetəroʊ-ˈfleksəbəl |

Definition:

Heteroflexibel ist als eine sexuelle Orientierung definiert, die durch situatives Sexualverhalten gekennzeichnet ist, was bedeutet, dass die Person zwar hauptsächlich heterosexuell ist, sie in bestimmten Situationen jedoch Angehörige des gleichen Geschlechts attraktiv finden und unter Umständen homosexuelle Aktivitäten ausüben kann.

Ein Mensch, der heteroflexibel ist, unterscheidet sich von jemandem, der bisexuell ist, in dem Sinne, dass er hauptsächlich heterosexuell ist. Der Begriff wird umgangssprachlich auch mit „meistens hetero“ oder „bent“ umschrieben.

Heteroflexibilität kommt häufig während der Lebensphase einer Person vor, in der sie mit Sexualität experimentiert.

Beispiel:

Nick: „Du bist also heteroflexibel? Was bedeutet das überhaupt?“
Ryan: „Das bedeutet, dass ich hetero bin, aber alles einmal ausprobieren möchte.“

Seeking.com verwendet Cookies, die notwendig sind, damit diese Seite richtig funktioniert. Erfahren Sie mehr