Soft Swinging

Aussprache:

[sɑft ˈswɪŋɪŋ]

Definition:

Das Ausüben sexueller Aktivitäten mit dem Partner im selben Raum wie ein anderes Paar, jedoch ohne die Partner zu tauschen oder zu teilen.

Soft-Swinging ist der Einstieg in das Swinging. Es bietet Paaren, die neu in der „Swinger-Szene“ sind, die Möglichkeit, sich mit dem Ausüben sexueller Handlungen in Gesellschaft vertraut zu machen, bevor sie zum Partnertausch und dem richtigen Swinging übergehen.

Beispiel:

Brad und Megan hatten bereits überlegt, Swinging auszuprobieren, da sie sich jedoch nicht sicher waren, wo sie anfangen sollten, beschlossen sie, es langsam anzugehen. Sie wollten ein anderes Paar finden, mit dem sie mit Soft Swinging beginnen konnten.